www.sy-destiny.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Logbuch Guatemala Juni 2013 - 2015 Tapetenwechsel - Januar 2015

Tapetenwechsel - Januar 2015

E-Mail Drucken PDF

Rio Dulce, Guatemala 

Januar 2015 

Viele Segelfreunde haben uns verlassen und setzen ihre Reise fort. "Bonafide" Richtung Panama. "Mido" zu den Bay
Marina-KücheIslands, kommen aber wieder. "Kathamaria III" nach Puerto Rico. "Baros" nach Curacao. "Amphora" und "Titaro" nach USA. "Trinity" nach Panama. "Schiwa" nach Mexiko, Kuba, USA. "Tika" nach St. Maarten. "Belize" nach Bay Islands. Wieder einmal viele Abschiede. 

Da wird es auch für uns Zeit für einen Tapetenwechsel. Dieses Jahr bleiben wir noch in Guatemala, ein Werftaufenthalt und ein Sommeraufenthalt in Deutschland sind geplant. Anfang Januar wechseln wir die Marina und verlegen uns in Willi`s Marina. Eine kleine, nette Marina - näher an der Stadt, kaum Moskitos, Pool und Whirlpool und eine Aussen-Küche darf ich mir auch einrichten. Da fehlt nur der Gaskocher. 

"Mokka", die junge Hündin begleitet mich auf den Wegen durch die Marina. An der Erziehung arbeiten wir gerade.

Pool mit WhirlpoolEin Gästehaus für unseren Besuch im Februar ist vorhanden und der Preis stimmt auch. Monkey Bay Marina hat erhöht auf monatlich 230 $, hier zahlen wir 150 $ und haben freies Internet über die Alpha Antenne. Die Ersparniss von gut 100 $ im Monat investieren wir gerade in notwendige Arbeiten.

Allround-Man Hugo und Helfer Tito dichten ein undichtes Fenster ab, das Holz darunter ist beschädigt und wird ausgetauscht. Die Cockpitgrätings werden neu verpropft, geschliffen und mit Teak Oil behandelt. Die Ukw Antenne repariert und Roststellen unterm Bett behandelt, etc..Ein paar Punkte von der To-Do-Liste sind wieder abgehakt.

Canvas-Man Hector hat die neue Kuchenbude (Cockpitverkleidung) endlich geliefert und bald können wir unseren "Wintergarten" wieder nutzen. 

Einige Freunde sind noch hier - Arwen, Still Crazy, Cassandra, Yellowman und Wanderlust - und so treffen wir uns regelmässig zum Baden im "Agua Caliente", zum Potluck in der RAM Marina oder Freitags im Dschungellokal Casa Perico.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 28. Oktober 2017 um 21:33 Uhr